Aktuelles aus der Ortsgruppe

25.08.2017 Freitag

Die Hallenbadsanierung startet - das Training geht weiter!


Ab Montag, den 28.08.2017, werden die Sanierungsarbeiten im Hallenbad Visbek fortgesetzt. Das Hallenbad wird voraussichtlich bis Ende Oktober geschlossen bleiben. Während dieser Zeit wird der DLRG Übungsbetrieb an den unten genannten Samstagen in der Schwimmhalle der Geschwister Scholl-Oberschule (Schulzentrum Süd) in Vechta fortgeführt. Die Zufahrt erfolgt über die Driverstraße/Spitzenkamp. Die Trainingszeiten bleiben identisch. Wir bitten um Verständnis, dass wir keinen Fahrdienst (aufgrund der unterschiedlichen Trainingszeiten) anbieten können und jeder Schwimmer eigenverantwortlich nach Vechta fährt bzw. gebracht wird. Es empfiehlt sich untereinander Fahrgemeinschaften zu bilden. DLRG Schwimmtraining in der Schwimmhalle an der GSO... mehr


11.06.2017 Sonntag

Visbeker DLRG bildet Messdiener und Mädchengruppenleiter und Nachwuchsschwimmerinnen aus


19 Personen absolvieren die Voraussetzungen des DRSA Bronze
Kürzlich fand die Ausbildung zum Rettungsschwimmabzeichen Bronze der Visbeker DLRG statt. Jährlich findet die Rettungsschwimmausbildung zwischen Ostern und den Sommerferien statt. In diesem Jahr nahmen insgesamt 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an dem Rettungsschwimmabzeichenkurs teil. Neun Absolventen kamen aus der DLRG Visbek und die anderen neun Absolventen waren Messdiener und Mädchengruppenleiter, die diese Qualifikation für ihre Ferienfreizeiten benötigen. Die Kursteilnehmerinnen und –teilnehmer erhielten nicht nur einen theoretischen Einblick in die Grundlagen der Selbst- und Fremdrettung, sondern durften diese Techniken auch in der Praxis im Wasser kennenlernen. Zudem waren verschiedene praktische Übungen wie das Kleidungsschwimmen und das Strecken- und Tieftauchen zu... mehr