Aktuelles aus der Ortsgruppe

16.07.2019 Dienstag

 

Wachdienst in Halen/Emstek


"Freie Zeit in Sicherheit"


Getreu dem Motto der DLRG sind die Visbeker Rettungsschwimmer in diesem Sommer wieder am Halener Badesee in Emstek im Einsatz und leisten dort ehrenamtlich Wachdienst. Hauptaufgabe der Wachcrew ist dabei die Sicherheit der Badegäste am See im Blick zu haben, Gefahrensituationen vorzubeugen und natürlich im Notfall schnell einzugreifen. Die bisher geleisteten Wachstunden verliefen glücklicherweise ruhig. Außer ein paar kleineren Wunden, gab es keine schlimmeren Badeunfälle. Allerdings ist an den Wochenenden vermehrt aufgefallen, dass einige Gäste die Regeln am See trotz Ermahnungen nicht beachten. So ist es z.B. untersagt vom Bootsanleger aus Sprünge ins flache Wasser zu machen. Da die DLRG am See kein Hausrecht hat, sind allerdings außer Ermahnungen leider keiner weiteren Maßnahmen... mehr


25.06.2019 Dienstag

 

Erste-Hilfe-Kurs


Visbeker Rettungsschwimmer fit für die Wachsaison


Am vergangenen Samstag, 22.06.2019, frischten unserer Rettungschwimmer ihre Erste-Hilfe Kenntnisse auf und bildeten sich einen Tag lang in diesem Bereich fort. Der Tag wurde von Christian Winkler aus der OG Goldenstedt geleitet. Unterstützt wurde er dabei von Andreas Pölking und Lea Bert aus unserer Ortsgruppe. Die Teilnehmer solllen mit den Erste-Hilfe-Kenntnissen vor allem für den Wasserrettungsdienst an den örtlichen Seen geschult sein. In diesem Jahr ist unsere OG wieder an einigen Wochenenden am Badesee in Halen/Emstek im Einsatz. Zudem ist der Erste-Hilfe Kurs für einige Teilnehmer auch Voraussetzung um sich im nächsten Jahr als Sanitätshelfer fortzubilden. Und auch für die Abnahme des Deutschen Rettungsschimmabzeichens in Silber sind Erste-Hilfe Kenntnisse... mehr