E-Mail an Laura Niemann:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

06.05.2017 Samstag Uwe von Döllen bereitet die Visbeker Nachwuchsschwimmer auf Notfallsituationen vor

Am Samstag, den 06.05.2017, wurde von Uwe von Döllen im Zeitraum von 9.00-16.00 Uhr ein Erste Hilfe Kurs für die Rettungsschwimmer der Visbeker DLRG angeboten. Insgesamt nahmen 8 Mitglieder der DLRG aus Visbek und 2 Messdiener am Kurs teil.

Durch ihre Teilnahme am Erste Hilfe Kurs haben die Nachwuchsschwimmerinnen und -schwimmer kennen gelernt, wie die Erste Hilfe an einer verunfallten Person durchzuführen ist und dass gerade in panischen Situation Ruhe zu bewahren ist, denn „es zählt zu den Kernaufgaben eines Rettungsschwimmers, im Notfall schnell und richtig handeln zu können.“

Ein besonderer Dank gilt sowohl Uwe von Döllen vom Malteser in Lutten, der sich für den Erste Hilfe Kurs ehrenamtlich und kostenlos als Erste Hilfe-Ausbilder zur Verfügung stellte als auch Wolfgang Niehaus vom Haus der Familie und der Gemeinde Visbek  für die Bereitstellung der Räumlichkeiten.

Kategorie(n)
Sonstiges

Von: Laura Niemann

zurück zur News-Übersicht