E-Mail an Lena Tönjes:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

25.08.2017 Freitag Die Hallenbadsanierung startet - das Training geht weiter!

Ab Montag, den 28.08.2017, werden die Sanierungsarbeiten im Hallenbad Visbek fortgesetzt. Das Hallenbad wird voraussichtlich bis Ende Oktober geschlossen bleiben.

Während dieser Zeit wird der DLRG Übungsbetrieb an den unten genannten Samstagen in der Schwimmhalle der Geschwister Scholl-Oberschule (Schulzentrum Süd) in Vechta fortgeführt. Die Zufahrt erfolgt über die Driverstraße/Spitzenkamp. Die Trainingszeiten bleiben identisch.

Wir bitten um Verständnis, dass wir keinen Fahrdienst (aufgrund der unterschiedlichen Trainingszeiten) anbieten können und jeder Schwimmer eigenverantwortlich nach Vechta fährt bzw. gebracht wird. Es empfiehlt sich untereinander Fahrgemeinschaften zu bilden.

DLRG Schwimmtraining in der Schwimmhalle an der GSO Vechta:

02.09.2017

09.09.2017         

16.09.2017                     

30.09.2017

21.10.2017         

In den Herbstferien fällt das Training aus!

Um Euch auf dem Laufenden zu halten, werden wir sowohl an dieser Stelle, als auch in der Presse alle Neuigkeiten bekanntgeben, die mit der Schließung der Schwimmhalle im Zusammenhang stehen.

Datei(en)
Aushang Schwimmhallensanierung.pdf (611.64 kB)
Kategorie(n)
Sonstiges, Meldungen

Von: Lena Tönjes

zurück zur News-Übersicht