22.05.2018 Dienstag Die DLRG Visbek verbringt unvergessliche Tage im Zeltlager

Über das Himmelfahrtswochenende, vom 09.05.- 12.05.2018 fand das Zeltlager der Visbeker DLRG zusammen mit der Ortsgruppe Lathen aus dem Emsland statt.

Am Mittwochnachmittag startete für 24 Kinder und 22 Betreuerinnen und Betreuer aus Visbek die Reise nach Geeste bei Lingen, welche unter dem Motto „Detektive ermitteln“ stattfand. Insgesamt nahmen rund 150 Personen am Zeltlager teil.

Es wurden viele spannende Aktionen angeboten. Am Mittwoch wurden zunächst die Zelte bezogen. Donnerstags ging es nach dem Frühstück mit Workshops weiter. Hier konnten die Kinder, dem Motto getreu, ihr eigenes Fernglas bauen oder einen Gipsabdruck von ihrer Hand erstellen lassen und vieles mehr. Nachmittags standen verschiedene Großgruppenspiele, wie das farbige Burgenspiel und das Cluedo-Stations-Spiel auf dem Programm und am Freitagmorgen konnten die Kinder und Jugendlichen ihr Können beim Detektiv-Suchspiel unter Beweis stellen.

Auch die Abende wurden bunt ausgeschmückt. Am Mittwoch wurden in gemeinschaftlicher Runde am Lagerfeuer Lieder gesungen und sich auf die bevorstehenden Tage eingestimmt.

Donnerstagabend durften Stop-Tanzen und eine Polonaise neben dem Lagerfeuer nicht fehlen. Am Freitagabend gab es Stockbrot und Würstchen fürs Lagerfeuer und ein Nachtspiel. Alle genossen zusammen den letzten Abend.

Samstag nach dem Frühstück wurden dann die Sachen zusammengepackt und die Zelte abgebaut, sodass es schließlich wieder mit dem Bus nach Visbek ging und alle Kinder von ihren Eltern abgeholt wurden.

Das Zeltlager fand zum sechsten Mal in Folge zusammen mit der Ortsgruppe aus Lathen statt. Das Himmelfahrtswochenende hat allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Menge Spaß bereitet.

Kategorie(n)
Jugendfahrten & Zeltlager

Von: Laura Niemann

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Laura Niemann:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden