04.06.2018 Montag Wachcrew aus Visbek sorgt für die Sicherheit an den Badeseen in der Umgebung

erfolgreicher Start in die Wachsaison 2018

Am letzten Maiwochenende stand für die Rettungsschwimmerinnen und –schwimmer der Visbeker DLRG der Start in die Wachdienstsaison 2018 an. Vor kurzer Zeit nahmen einige Mitglieder der DLRG an der Wiederholung der Deutschen Rettungsschwimmabzeichen teil. Während dieser Fortbildung ging es unter anderem um die Simulation des Anlandbringens von verunfallten Personen oder den Ablauf der Ersten Hilfe sowie die Maßnahmen der Selbst- und Fremdrettung, welche vor allem im Rahmen des Wachdienstes eine große Rolle spielen.

Die Wachsaison 2018 startete an dem Wochenende des 26. und 27. Mai. Dadurch, dass es sehr gutes Wetter war und das Thermometer eine Temperatur von knapp 30 Grad Celsius zeigte, ist es kaum verwunderlich, dass auch der Badesee in Halen eine große Besucherzahl verzeichnete. Zwölf Wachgängerinnen und –gänger aus der DLRG Ortsgruppe Visbek sorgten Samstag und Sonntag für die Sicherheit im und am Badesee in Halen. Ganz nach dem Motto „Freie Zeit in Sicherheit“ engagierten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Visbek. Florian Hake hatte die größte Verantwortung, indem er den Posten des Wachführers übernahm. Daher geht ein besonderer Dank an ihn, aber auch an die erfahrenen DLRG’ler aus der Ortsgruppe Visbek, die sich für den Wachdienst stets freiwillig und ehrenamtlich zur Verfügung stellen.

Am Wochenende gab es keine großen Vorfälle, lediglich kleinere Einsätze wie das Desinfizieren von Schnittwunden.

Die Visbeker werden in diesem Jahr noch weitere vier Wochenenden für die Sicherheit an den Badeseen in Halen und in Holdorf sorgen und hoffen weiterhin darauf, dass es keine großen Einsätze geben wird und die Badegäste bei unbeschwerte Sommertage an den Seen in unserer Region verbringen dürfen.

Kategorie(n)
Wachdienst

Von: Laura Niemann

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Laura Niemann:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden