Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Visbek e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Versammlungen

Jahreshauptversammlung 2020

Veröffentlicht: Dienstag, 14.01.2020
Autor:

Ereignisse 2019 - Planungen für 2020 - Ehrungen für Paul Funke, Felix Tschapke und Lena Tönjes

Am vergangenen Freitag fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung im Saal Diekhaus statt. Neben vielen Aktiven des Vereins, konnten wir auch einige Gäste begrüßen, die der Einladung unseres Vorsitzenden Sven Diekmann gefolgt sind. So waren von der Gemeinde Bürgermeister Gerd Meyer und Ratsmitglied Ulrich Hogeback und vom DLRG Bezirk der Vorsitzende Michael Lüken anwesend. Zudem konnten wir uns über den Besuch von einigen unserer Sponsoren, Vertretern aus den benachbarten Ortsgruppen und unserem Ehrenvorsitzenden Ernst Kalvelage freuen.

Im Laufe der Versammlung berichteten die einzelnen Vorstandsmitglieder von der Arbeit ihres jeweiligen Tätigkeitsbereiches im vergangenen Jahr. Insgesamt blickt unser Verein auf ein ereignis- und erfolgreiches Jahr 2019 zurück, in dem neben dem Übungs- und Wettkampfbetrieb in diesem Jahr vor allem auch der Wachdienst im Vordergrund stand. Den hohen Stellenwert dieses Dienstes betonten sowohl Sven Diekmann als auch Michael Lüken nochmal in aller Deutlichkeit und wiesen auf die Hauptaufgabe der DLRG - "Leben retten" hin. Weiterhin war das Jahr durch verschiedene Weiterbildungen, die Jugendarbeit und auch die 1.200-Jahr-Feier der Gemeinde Visbek geprägt. Die Vorstandsmitglieder bedankten sich bei allen Aktiven des Vereins für die tatkräftige ehrenamtliche Arbeit im vergangenen Jahr und motivierten dazu, weiter als Vorbild für die jüngere Generation voranzugehen.

Ein großes Dankeschön ging auch an die Gemeinde, für das entgegengebrachte Vertrauen im Rahmen der Schwimmhallensanierung. Hier durften wir als Verein viele Ideen mit einbringen. Weiterhin ging auch ein herzlicher Dank an die Sponsoren des Vereins für die gute Unterstützung im vergangenen Jahr und hier vor allem an die Stiftung der Volksbank Visbek, die uns im Rahmen von „Wir für Visbek“ mit einer wohlwollenden Zuwendung unterstützt hat.

Abschließend wurde ein Blick auf die Planungen für das bevorstehende Jahr geworfen. Hier stehen vor allem mehrere Wettkämpfe, Ausbildungslehrgänge, Abzeichentage sowie der Wachdienst auf dem Programm. Für die Jugend wird neben mehreren Aktionen auch wieder das jährliche Zeltlager durchgeführt und in der Öffentlichkeitsarbeit wird es einige Änderungen im Bereich des Homepagelayouts geben.

Ein weiterer Hauptpunkt des Abends waren die Ehrungen. Paul Funke und Felix Tschapke wurden für ihre 10-jährige Mitgliedschaft geehrt. Zudem wurde Lena Tönjes an diesem Abend mit dem DLRG Verdienstzeichen in Bronze für ihre Vereinsarbeit ausgezeichnet. Lena ist seit 1999 im Verein, war von 2009-2018 im Jugendvorstand in verschiedenen Positionen tätig, darunter 4 Jahre als Jugendvorsitzende und ist seit 2019 im Hauptvorstand für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Neben der Vorstandsarbeit koordiniert sie den Bereich der Anfängerschwimmausbildung, nimmt im Rahmen ihrer Lehrscheintätigkeit Prüfungen ab, ist Trainerin von zwei Mannschaften in der AK 10 und schwimmt selbst aktiv im Damenkader mit.

Alles in allem ist der Vorstand sehr zufrieden mit der geleisteten Arbeit im vergangenen Jahr und freut sich auf ein ereignisreiches Jahr 2020. Das nächste Event, auf das die Schwimmer sich momentan tatkräftig vorbereiten, sind die Bezirksmeisterschaften im Februar in Lohne.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing